Skip to main content

Das digitale Heimkino - Magazin

Saba / Thomson / Diverse 32 Zoll FULL HD 1080P LCD TV 81cm mit Samsung Panel DVB-T / CI MPEG4 HDMI

Anzeige

Saba / Thomson / Diverse 32 Zoll FULL HD 1080P LCD TV 81cm mit Samsung Panel DVB-T / CI MPEG4 HDMI

Saba / Thomson / Diverse 32 Zoll FULL HD 1080P LCD TV 81cm mit Samsung Panel DVB-T / CI MPEG4 HDMI

  • Full-HD
  • USB Anschluss
  • MPEG, HDMI Eingang
  • HD-TV, DVB-T
  • Common Interface Schnittstelle : 1x CI Slot

Ausstellungsgeräte / Messegeräte des größten europäischen TV-Herstellers Vestel, ausgestattet mit einem Samsung-Panel. Die Geräte weisen keine oder minimalste Gebrauchsspuren auf, sind werksgeprüft und fehlerfrei. Die Geräte werden in der Originalverpackung geliefert, der Lieferumfang besteht aus dem Gerät, einer Bedienungsanleitung (englischsprachig), der Fernbedienung sowie dem Stromstecker. Die Gewährleistung beträgt 12 Monate.

Die Geräte kann man meistens als NEUWERTIG bezeich

Preis:

COMAG Sat Smart TV HD Android (HD Sat Receiver + HD Streaming Media Player, Full HD, HDTV & SDTV, HDMI, 3x USB, SD-Kartenslot, WiFi, Ethernet, Android, Multimedia-Station)

COMAG Sat Smart TV HD Android (HD Sat Receiver + HD Streaming Media Player, Full HD, HDTV & SDTV, HDMI, 3x USB, SD-Kartenslot, WiFi, Ethernet, Android, Multimedia-Station)

  • COMAG Smart TV Sat HD Android – Die neue Dimension der Unterhaltung!
  • Sat TV „HDTV & SDTV“ + Android 4.0.x / WiFi & Netzwerkschnittstelle zur Einbindung in das Heimnetzwerk
  • Zugang zu tausenden spannender Anwendungen über den Play Store (Google Market*)
  • 3 x USB 2.0 zum Anschluss von z.B. USB-Maus, USB-Tastatur, USB-Webcam; PVR Ready – direkte Aufnahme über USB-Schnittstelle auf externen Speicher z.B. USB-Stick oder externe Festplatte
  • Online-Entertainment z. B. Video-on-Demand, Mediatheken, soziale Netzwerke, freies Internet, etc.

COMAG Smart TV Sat HD Android. Genießen Sie bequem vom Ihrem Sofa aus SAT TV + ANDROID. Alles in einem Gerät!
Tipp: Wir empfehlen zusätzlich zur Fernbedienung eine USB-Maus, da hierdurch die Bedienung des Gerätes erleichtert wird und sich viele Anwendungen (APPS) und Funktionen angenehmer steuern lassen!


Technische Details:
HDTV & SDTV
Video-Auflösung: 1080p**, 1080i, 720p, 576p
EPG (Elektronischer Programmführer 7 Tage im Voraus**
Mehrsprachige Menüführung (u. a. deutsch, türkisch,

Unverb. Preisempf.: EUR 85,00

Preis:

Mehr TV Full HD Produkte

Anzeige

Ähnliche Beiträge:


Kommentare

Markus Ivic 26. Juli 2013 um 02:27

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen
Lahme Hardware mit Android 4.0, 19. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: COMAG Sat Smart TV HD Android (HD Sat Receiver + HD Streaming Media Player, Full HD, HDTV & SDTV, HDMI, 3x USB, SD-Kartenslot, WiFi, Ethernet, Android, Multimedia-Station) (Elektronik)

Die Box wurde von mir wieder zurückgeschickt. Der verbaute SAT-Tuner ist ja ganz nett (wobei die Bildqualität eher mäßig ist), aber die Hardware der Box ist einfach zu lahm. Die Menüs reagieren träge, der Browser baut ultralangsam auf, der Play Store bleibt ab und zu hängen. Außerdem hatte ich sporadische Freezes und Neustarts. Ich verstehe nicht warum hier nur ein Single Core verbaut wurde wo es doch schon längst Quadcores auf dem Markt gibt. Smart TV stell ich mir jedenfalls anders vor.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Rainer 26. Juli 2013 um 03:19

14 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Interessante und technisch anspruchsvolle Mediabox – ideale Ergänzung zum Fernseher!!, 3. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: COMAG Sat Smart TV HD Android (HD Sat Receiver + HD Streaming Media Player, Full HD, HDTV & SDTV, HDMI, 3x USB, SD-Kartenslot, WiFi, Ethernet, Android, Multimedia-Station) (Elektronik)

Das Gerät ist erst seit einigen Wochen auf dem Markt und hat aufgrund der technischen Beschreibung sofort mein Interesse geweckt. Ich bestellte es über Amazon bei SAT-Chef und hielt es nach zwei Tagen bereits in Händen. Im Gegensatz zu anderen Anbietern ist das Gerät bei diesem Anbieter nicht nur sehr günstig, es ist auch ein HDMI-Kabel beigelegt, mit dem man den digitalen Anschluß an den Fernseher vollziehen kann. Ich habe einen knapp zwei Jahren alten Smart-Fernseher von Samsung, der vom Bild und den technischen Möglichkeiten wirklich toll ist, aber er läßt Internet leider nur über Apps zu. Mit der Comag-Box hat man hingegen den vollen Zugriff auf das Internet und mit einer zusätzlich angeschlossenen USB-Maus (evtl. auch eine zus. USB-Tastatur, obwohl die Fernbedienung auf ihrer Rückseite eine Mini-Tastatur integriert hat) ist der Zugriff auf das Internet sehr komfortabel und unterscheidet sich kaum vom Zugang über einen PC. Die Seiten werden rasch aufgebaut und Videos laufen – abhängig von der Qualität des anliegenden WLAN-Signals – sehr flüssig. Sehr schön ist auch, dass man mit dem Gerät auch Google Play (und wohl auch über andere Plattformen) Filme gegen Entgelt anschauen kann (Video on Demand). Bei Google Play kann man wählen zwischen der Streaming-Variante und der Download-Variante – bei letzterer ist in jedem Fall nach vollzogenem Download eine flüssiges Filmerlebnis garantiert – auch in HD! Wegen der noch nicht vollzogenen Erweiterung der Bezahlmöglichkeiten (derzeit noch nur über Kreditkarte möglich – geplant ist offenbar auch Zahlung über PayPal) habe ich das bisher noch nicht ausprobiert, aber mit der Download-Variante sollte es in jedem Fall ruckelfrei und flüssig funktionieren!
Man kann mit dem Gerät auch mit seinem Smartphone kommunizieren, diese Facette des Gerätes interessiert mich jedoch nicht, so dass ich sie nicht getestet habe. Aus dem Comag-Forum kann man aber erkennen, dass dies auch allles funktioniert.

Das Gerät beinhaltet auch einen eigenen digitalen SAT-Tuner. Da ich ihm einen eigenen Antennenanschluß zugewiesen habe, kann ich mit einem über USB angeschlossenen Speichermedium (USB-Stick oder besser externe Festplatte, am besten in NTFS formatiert, damit Aufnahmen auch über 4 GB hinaus möglich sind) ein Programm in Spitzenqualität aufnehmen, unabhängig von dem, was ich gerade über den Samsung-TV mir anschaue.

Man muß sich mit dem Gerät und seinen Möglichkeiten schon ein wenig beschäftigen, dann wird man feststellen, dass es eine wirkliche Innovation darstellt und problemlos und einfach zu bedienen ist. Ich habe es bereits mit der neuesten Firmware-Version vom 03. Mai ausgeliefert bekommen. Es handelt sich noch um eine Beta-Version und weitere Updates sind zu erwarten, so dass einige kleinere technische Ungereimtheiten mit Sicherheit in Kürze auch noch beseitigt werden. So ist zum Beispiel festzustellen, dass beim SAT-Empfang der Ton machmal ein wenig leiert – das passiert aber recht selten und ist nur bei Musik geringfügig zu bemerken. Das Problem sollte Comag auch schon bekannt sein, so dass daran mit Sicherheit gearbeitet wird. Das Gerät ist eben noch sehr neu auf dem Markt und gewisse „Kinderkrankheiten“ sind dann nicht ganz ausgeschlossen. Ausser bei dem SAT-Ton konnte ich aber keine weiteren Mängel feststellen. Insbesondere ist das TV-Bild wirklich ausgezeichnet, da gibt es nichts dran zu meckern. Die Bildqualität stellt man übrigens bei der ersten Grundeinstellung des Gerät selber ein – in meinem Falle auf 720 p, damit ist bei HD-Sendern auch immer HD-Qualität garantiert.

Ich kann das Gerät allen, die bereit sind, sich am Anfang ein wenig mit dem Gerät zu befassen und die die von mir beschriebenen Möglichkeiten nutzen wollen, sehr empfehlen. Sehr schön ist, dass es ein eigenes Comag-Forum gibt, wo man sich mit anderen Nutzern austauschen kann. Manche Probleme, die man anfänglich sieht, lassen sich hierüber meist rasch lösen. Auch gibt es dort ein FAQ und eine Zusammenstellung derjenigen Peripheriegeräte, die sich problemlos an den Comag anschließen lassen.

Ich bin sehr zufrieden und würde mir das Gerät jederzeit wieder kaufen, besonders zu dem derzeit noch wirklich günstigen Preis.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Tayfun Ugur 26. Juli 2013 um 04:01

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Eierlegende Wollmilchsau, 18. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: COMAG Sat Smart TV HD Android (HD Sat Receiver + HD Streaming Media Player, Full HD, HDTV & SDTV, HDMI, 3x USB, SD-Kartenslot, WiFi, Ethernet, Android, Multimedia-Station) (Elektronik)

Habe den Receiver in einem Warenhaus für €79 gekauft weil „Smart TV“ drauf stand. Hab nicht viel erwartet bei dem Preis habe aber dennoch Zuhause ersteinmal die Bewertungen auf Amazon geprüft. Nach den überwiegend schlechten Bewertungen war ich kurz davor das Gerät unausgepackt zurückzugeben, habe aber dann (zum Glück) dennoch einen Testlauf gestartet.

Erster positiver Punkt: nachdem alles verkabelt war und ich das Gerät angeschlagen habe, mussten nur noch die Einstellungen für die Bildwiedergabe und das WLan vorgenommen werden. Und danach stand dem Fernsehgenuss nichts mehr im weg: sämtliche Programme wurden gefunden und die Sender waren bereits vernünftig sortiert. Die Bildqualität ist ok, sicherlich nicht Spitzenklasse aber gut.

Nun zum Smart TV: ich habe hier anfangs sehr häufig geflucht, insbesondere über die Eingabe über die FB. Doch nachdem ich die App. EShare und ERemote entdeckt habe: hello Brave New World!

Nicht nur das man dieses Android Gerät nun mit seinem iPhone oder iPad bedienen kann, nein, man kann sogar Mediendateien (Videos, Bilder, Musik) über die Box auf den Fernseher streamen! Wer braucht da noch dieses AppleTV?! XD Habe mir auch direkt die Spotify und Watchever App. runtergeladen, beides läuft hervorragend.

Die Aufnahmefunktion sowie die Wiedergabe von externen Medien habe ich noch nicht getested. Werde dies bald nachholen und die Ergebnisse schildern.

Alles in allem, ein Top Preis-Leistungsverhältnis und eine klare Kaufempfehlung.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*