Skip to main content

NSA-Untersuchungsausschuss im Bundestag

Anzeige

Der Untersuchungsausschuss zur Aufklärung der Ausspähaffäre um den US-Nachrichtendienst NSA hat heute seine Arbeit aufgenommen. Der vom Bundestag eingesetzte Ausschuss soll prüfen, ob ausländische Geheimdienste in Deutschland Daten von Bundesregierung, Unternehmen und Bürgern erfasst und ausgewertet haben. Dazu sagt BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf:

BITKOM – Presseinformationen

Quelle: Bitkom

Anzeige

Ähnliche Beiträge:


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *