Skip to main content

Samsung Original AllShare Cast WLAN-Hub EAD-T10EDEGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE und Note 10.1) in schwarz

Samsung Original AllShare Cast WLAN-Hub EAD-T10EDEGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE und Note 10.1) in schwarz

Samsung Original  AllShare Cast WLAN-Hub EAD-T10EDEGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE und Note 10.1) in schwarz

  • Orginal Samsung Zubehörprodukt
  • kabelloses Streaming von Multimediadateien wie Musik, Bilder und Filme vom kompatiblen Samsungprodukten auf HD-TVs
  • Der Hub wird per HDMI-Kabel an den TV angeschlossen. Die Daten werden über WLAN an den Hub übertragen
  • Schneller und einfacher Datenaustausch. Eingang WLAN, Ausgang HDMI Typ A, Micro-USB Ladeanschluss
  • Lieferumfang: Samsung Original AllShare Cast WLAN-Hub EAD-T10EDEGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE und Note 10.1) in schwarz

Entwickelt für:Samsung Galaxy Note 10.1, Galaxy Note 10.1 WiFi, Galaxy Note 8.0 ¦ Samsung GALAXY Note II, S III, S4, Besonderheiten:HDMI-Ausgang

Unverb. Preisempf.: EUR 89,90

Preis:

Ähnliche Mini-Beamer Produkte

Ähnliche Beiträge:

Werbung


Ähnliche Beiträge



Kommentare

obdan_van_darg 29. August 2013 um 11:02

147 von 150 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen
Nützliches Zubehör mit Einschränkungen, 11. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original AllShare Cast WLAN-Hub EAD-T10EDEGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE und Note 10.1) in schwarz (Zubehör)

Als glücklicher Besitzer eines Samsung Galaxy S3 habe ich mir auch allerlei Zubehör hierfür zugelegt. Zu diesem gehört auch der HDMI Adapter um das Smartphone an den Fernseher anzuschließen (http://www.amazon.de/Samsung-EPL-3FHU-HDMI-Adapterkabel-Micro-USB-11-Pin/dp/B0080CXSOU/ref=lh_ni_t). Dank diesem kann ich das S3 als Full-HD Zuspieler verwenden und auch sonst alle Vorzüge nutzen.

Als ich nun sah dass es in Form des All Share Cast (ASC) Dongles eine Möglichkeit gibt dies auch ohne Kabelverbindung zu ermöglichen (mein Samsung TV zuhause ist leider zu alt um selbst All Share oder DLNA zu bieten), war ich äusserst interessiert.

Zuerst einmal ist zu sagen dass der Dongle in Hinblick auf Verabeitung absolut nichts zu wünschen übrig lässt. Die Oberfläche ist vom Design her an die „Kieselsteinoptik“ der dunklen S3 Modelle angepasst. Im Lieferumfang ist mit Netzteil und HDMI-Kabel auch gleich alles was man braucht um zu starten. Aber auch die Bedienung ist äusserst einfach. Einmal an HDMI und Strom angeschlossen, drückt man einmal den Knopf auf der Rückseite (nur beim ersten Mal notwendig), startet All Share Cast auf dem S3 und schon ist die Kopplung der beiden Geräte erfolgt.

Was nun folgt ist erst einmal genaus das was ich mir erwartet habe: Bilder ansehen, Filme oder Musik abspielen, im Internet surfen und anderen Dinge wie youtube Videos oder ähnliches zeigen…alles was man eben auch mit einem Smart TV machen würde klappt problemlos.

Warum also vergebe ich nach all dem Lob nur 3 Sterne?

Leider gibt es 2 Einschränkungen die mich persönlich etwas stören. Nicht so stark dass ich es zurückgeben würde, aber man sollte doch vor dem Kauf wissen woran man ist.

1. Wenn man den ASC am GS3 aktiviert, kommt die Verbindung zustande, aber noch bevor ein Bild am TV zu sehen ist (bzw. bevor er vom Dongle eigenen Startschirm auf die GS Anzeige umschaltet), kommt die Meldung, dass die aktuelle Verbindung beendet wird. Nachdem ich durch Google auf mehrere gleichartiger Meldungen anderer User gestoßen bin, habe ich den Dongle mal vom AV Receiver abgezogen und direkt an den Fernseher angeschlossen. Dort geht es dann. Könnte es also ein Timing Problem mit der Umschaltung des Modus o.ä. am Receiver sein?

2. Obgleich in allen technischen Angaben steht dass der ASC Dongle 1080p unterstützt, bekomme ich absolut kein solches Signal übertragen. Egal ob ich einen Full HD Film der auf dem Handy selbst liegt abspiele oder über youtube streame: es kommt immer nur 720p auf dem TV an.

Wo liegt bei diesen Dingen also der Hund begraben? Auf anraten des Samsung-FB Teams habe ich mich an den Customer Support gewandt und folgende Antwort erhalten:

„Das AllShare Cast Dongle ist ausschließlich dafür gedacht, es direkt an einen HDMI-Anschluss eines TV-Geräts oder Bildschirms anzuschließen. Daher ist es nicht möglich dieses an einem HDMI-Anschluss eines AV-Receivers zu betreiben.

Des Weiteren ist die Ausgangs-Videoauflösung bei der Verwendung der AllShare Cast-Funktion Ihres Samsung Galaxy S III unabhängig vom wiedergegebenen Videoinhalt immer 720p. Diese Einschränkung besteht aufgrund der starken Beanspruchung der Hardware Ihres Samsung Galaxy S III, welches das Video gleichzeitig abspielt und per WLAN sendet. AllShare Cast verwendet keinen Puffer, um das Original-Video wiederzugeben, sondern sendet eine direkte Bildschirmaufnahme per WLAN in 720p. Daher ist die effektive Ausgangs-Videoauflösung bei der gemeinsamen Verwendung Ihres Samsung Galaxy S III und dem AllShare Cast Dongle 720p, obwohl das Dongle selbst 1080p unterstützt.“

Wie gesagt stört mich das nicht so stark, dass ich es zurückgeben würde, dafür ist es einfach zu komfortabel. Inwieweit es sich aber dann bei der Full-HD Angabe nicht um irreführende Werbung handelt, wäre noch zu diskutieren. Eine entsprechende Folgeanfrage bei Samsung läuft.

Fazit:
Wer mit 720p zufrieden ist bekommt mit dem All Share Cast Dongle ein wirklick nützliches Zubehörteil für sein GS3. Slideshows, Präsentationen und vieles mehr lassen sich damit realisieren. Einen Fill-HD Film in Surroundsound hingegen kann man nicht betrachten, was aber sicherlich ohnehin nicht zu den Hauptanwendungen zählen sollte.

+ HDMI Kabel bereits im Lieferumfang
+ Leicht zu bedienen
+ Gute Verarbeitung
+ Optisch an das S3 Design angelehnt

– Unterstützt entgegen der Herstellerangabe (zumindest im Zusammenspieln mit dem GS3) nur 720p
– An AV-Receivern nicht einsetzbar

———————–
EDIT 12.11.2012:
Die Antwort auf die zweite Anfrage hat Samsung mittlerweile auch…

Weitere Informationen

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Käufer8600 29. August 2013 um 11:21

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Endlich eine funktionierende Lösung zum kabellosen Einsatz des TV als Monitor, 6. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original AllShare Cast WLAN-Hub EAD-T10EDEGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE und Note 10.1) in schwarz (Zubehör)

Der Dongle in Verbindung mit einem Galaxy Note 10.1 arbeitet ausgezeichnet.

Die Verbindung ist in Windeseile eingerichtet, nach Aktivierung von Allshere Cast ist lediglich der Dongle auszuwählen (vorher einmalig und nach jeder Stromunterbrechung den Knopf am Dongle drücken). Vor der Verbindung muss darauf geachtet werden, dass der TV auf den HDMI-Port des Dongle umgeschaltet wurde (ohne HDMI-Verbindung sendet der Dongle nicht).

Bildschirminhalte, Fotos und normale Videos werden ruckelfrei wiedergegeben. Eine verzögerte Reaktion ist so gut wie nicht vorhanden. Selbst HD-Videos (Galaxy HD-Testvideo mit Hubschrauber) werden i.d.R ruckelfrei dargestellt. Ich habe nur einmal einen kurzen Aussetzer bemerkt.

Bei Spielen kann das aber anders sein. Turbofly HD ruckelt stark (ist aber auch ein Grafikdatenmonster mit rasend schnell wechselnden Bildinhalten)

Das Bild ist sehr scharf.

Bei vielen Videos und Diashows wird nur das Videofenster im Vollbild an den TV übertragen, in diesem Fall wird das Video nicht gleichzeitig auf dem Tablet angezeigt.

Etwas störend ist, dass manchmal die Soft-Tastenleiste (zurück, home etc) auch auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Parallel zur Bildschirmübertragung bleibt die Internetverbindung via WLan-Router ohne Geschwindigkeitsverlust erhalten.

Mitgeliefert wird ein Netzteil mit micrUSB-Stecker und ein HDMI-Kabel zum Anschluss an den TV. Beide Kabel sind ausreichend lang.

Schade nur, dass der Dongle das samsungeigene Allshare Cast und nicht den neu definierten Standard Miracast der WiFi-Alianz unterstützt.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Florian Ball „Der Blaue Fuchs“ 29. August 2013 um 11:49

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt!, 3. September 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original AllShare Cast WLAN-Hub EAD-T10EDEGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE und Note 10.1) in schwarz (Zubehör)

Zunächst der Inhalt: Samsung Hub, 1,50m Netzteil und 1m Hdmi Kabel.
Ich hatte beim Kauf einige Bedenken, die sich jedoch alle als falsch herausstellten.
So kann man zum Glück gleichzeitig ins Internet via Wlan und die Verbinung zum Fernseher
betreiben. Das Verbinden zwischen Handy und Hub funktioniert soweit ich bis jetzt festellen
kann auch problemlos. Manchmal laggt es ein wenig aber eher selten. Auch die Videoqualität stimmt.
Das Handy stellt auch automatisch bei Vollbild das Video auf dem Handy aus, der Betrieb verbraucht
für eine halbe Stunde Videoübertragung ca. 10 % des Akkus. Das Produkt bekommt von mir fünf Sterne,
da es wirklich eine gelungene Erweiterung fürs S3 ist und zudem alle meine Erwartungen erfüllt hat.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *