Skip to main content

Fernseher online via Internet

Anzeige

Heute gehen kaum noch TV-Geräte über den Ladentisch, die nicht mit einem integrierten Internetanschluss ausgestattet sind. Die meisten Nutzer wollen mit Ihrem Fernseher online über das Internet zusätzliche Informationen, Updates und weitere Funktionalitäten erhalten.

Sogenannte Smart-TVs bieten eine wesentlich größere Angebotspalette als das herkömmliche Fernsehprogramm. Über spezielle Mediatheken kann jeder über seinen Fernseher online auf zusätzliche Inhalte zugreifen. So kann der einzelne Nutzer auf zusätzliche Medienangebote zugreifen, wenn im normalen Programm nichts Passendes läuft. So bieten bereits diverse Anbieter von Online-Videotheken kostenlose und kostenpflichtige Inhalte für den eigenen Fernseher online via Internet an.

Über den Fernseher online auf Daten zugreifen

Grundsätzlich muss nicht jeder Fernseher online einen direkten Zugang besitzen. Die meisten aktuellen TV-Geräte lassen sich auch über ein Zusatzgerät mit dem Internet verbinden. Zudem bieten die meisten externen Receiver, etwa zum Empfang von Kabel- oder Satellitenfernsehen, Blu-ray-Player und Spielkonsolen ebenfalls einen Online-Zugang, so dass Sie über diesen Weg das Internet in Ihre Heimkino-Anlage einspeisen können. Selbst einzelne Set-top-Boxen bieten einen separaten Internet-Anschluss, so dass Sie unterschiedliche Online-Dienste auf Ihren Fernseher empfangen können.

Zusätzlich bietet ein TV-Gerät mit einem Online-Zugang die Möglichkeit, Medien, die man auf dem Smartphone oder auf dem eigenen Rechner hat, direkt abzuspielen. So können Sie in Ihren eigenen vier Wänden aktuelle Videos, Urlaubsfotos oder Musik in den unterschiedlichen Formen direkt auf Ihrem Fernseher abspielen.

Erst durch das Internet findet ein direktes Zusammenführen unterschiedlichster Medien statt. Diese Integration stellt das eigentliche Heimkino dar, das medienübergreifend auf den unterschiedlichsten Geräten die gesammelten Daten anbietet. So können verschiedene Nutzer von jedem Gerät auf die Daten beispielsweise eines hausinternen Medienservers zugreifen.

Anzeige

Ähnliche Beiträge:


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*