Skip to main content

Das digitale Heimkino - Magazin

ICUBE Tivizen Pico DVB-T Empfänger für Apple iPhone/iPad

Anzeige

ICUBE Tivizen Pico DVB-T Empfänger für Apple iPhone/iPad

ICUBE Tivizen Pico DVB-T Empfänger für Apple iPhone/iPad

  • Made for iPhone, iPad, iPod zertifiziert
  • Lieferumfang: ICUBE Tivizen Pico Mobile TV Tuner, micro USB-Ladekabel, Anleitung, kostenlose App im Appstore
  • Durchdachte tizizen App mit Timeshift und Aufnahmefunktion u.v.m.
  • Integrierte, ultraflexible Antenne sorgt für hervorragende Empfangsqualität
  • Kompakter, leichtgewichtiger TV-Empfänger für iPad 2

Artikel: D-2236009000
Kategorie: Sound, Video & Multimedia-TV- u. Videokarten
Hersteller: icube
Part Nr.: 0367
EAN: 8809208580367

Unverb. Preisempf.: EUR 18,99

Preis:

Finden Sie weitere DVB-T Antenne Produkte

Anzeige

Ähnliche Beiträge:


Kommentare

Torsten 7. November 2015 um 03:15

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Tivizen App & Icube Pico DVB-T-Receiver, 20. Juni 2014
Von 
Torsten (Kempen/Niederrhein) – Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)
  

Die App und der Pico Receiver funktionieren problemlos mit dem LG G Flex (Android 4.4.2). Die App ist leicht zu bedienen und bietet neben dem DVB-T-Programm noch eine Aufnahme-Funktion und EPG.

In unserer Wohnung oder auf dem Balkon haben wir auf allen Kanälen einen super Empfang. Selbst im Auto, bei Überlandfahrten, gibt es fast keine Verbindungsabbrüche. Lediglich in dichter bebauten Stadtgebieten hat der Pico etwas geschwächelt. Aber von einem so kleinen Receiver darf man keine Wunderdinge erwarten. Der Icube Pico kostet derzeit bei amazon.de, über mobildedirect24, etwa 25,00 EUR. Ein Kauf den ich, vor allem jetzt zur Fußball-WM, nicht bereut habe.

Der Versand über mobiledirect24 lief problemlos. 3 Tage nach Bestellung wurde der Receiver geliefert.

Nachtrag 10.07.14: Der Pico funktioniert nicht mit allen Micro-USB-Anschlüssen: Bei den Samsung Galaxy Mini-Modellen wird der Pico von den jeweiligen Geräten nicht erkannt. Ich kann leider nicht sagen, ob das evtl. an der Polung des Kabels oder an dem Micro-USB-Anschlüssen der S-Mini-Modelle liegt. Tivizen weist hierauf auf seiner Google Playstore-Seite hin.

0

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

The G 7. November 2015 um 04:14

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen
Idee gut, Umsetzung mangelhaft, 15. Juli 2014
Ich weiß leider nicht genau was bei mir schief gelaufen ist, vielleicht war die Antenne defekt oder sie taugt einfach nichts. Der Empfänger bekam selbst im Ballungsgebiet und im freien kaum einen stabilen Empfang hin (Galaxy S2). Jede kleine Bewegung wurde mit Unterbrechungen quittiert und das schauen im Auto (selbst ohne Bedampfte Frontscheibe) und auch in der Wohnung ist quasi unmöglich. Habe den gleichen Empfänger in einer anderen Version bestellt, jetzt gehts (siehe http://www.amazon.de/gp/product/B00L43FHX2/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1).

Und: Akkuverbrauch ist EXTREM(ca. 300mA): Mein voller Akku wird mit der niedrigsten Displaybeleuchtung in 1,5h leer gesaugt. Hier kommt noch ein Designfehler zum tragen: Der Micro-USB-Port ist ja mit dem Empfänger belegt und dieser hat selber keine Buchse die durchgeschleift wird, das Handy kann also nicht geladen werden und auch der Empfänger kann nicht extern mit Strom versorgt werden. Somit also eher nur für Handys die einen wechselbaren Akku haben oder Tablets die größere Akkus haben.

0

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Ralph 7. November 2015 um 04:21

31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Einfachste Art am Handy TV zu sehen ohne das Internet zu benötigen !, 12. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich benütze den Icube Tivizen Pico Android auf meinen Samsung Galaxy 2.

Einfach die richtige App installlieren (Vorsicht es gibt mehrere),dann braucht man nur mehr den Empfänger dort anstecken wo sonst das Ladegerät angesteckt wird und schon kann es losgehen.

Wenn die App installiert ist und der Empfänger angeschlossen wird öffnet sich automatisch die App und fragt zuerst aus welchen Land man kommt,hier einfach das Häckchen setzen.

Danach klickt man für den Sendersuchlauf auf Ok,und innerhalb von 30 sec. hatte Ich 11 Sender in bester Qualität.

Tippt man jetzt auf das Display erscheint für ein paar Sekunden an der Unteren Seite die Sender Kanal Liste.

Entweder man tippt mit dem Finger auf einen anderen Sender,oder man wischt mit dem Finger am Display nach Links oder Rechts für einen Senderwechsel.

Es können auch Radiosender damit empfangen werden.

Mann kann in einen eigenen Menü zwischen TV,Radio oder Dateien wählen

Dateien steht in dem Fall für die aufgezeichnetet Programme.

Ja,ja, man kann damit auch Sendungen aufnehmen,aber nur den selben Kanal den man sich selber ansieht,aber egal,Ich find das klasse.

Um eine Sendung aufzunehmen tippt man nur kurz wie vorher auf das Display und dann erscheint im Linken Drittel des Displays in der Mitte ein Viereck mit einen roten Punkt ( wie die Record Taste eines Videorecorders),hier kurz antippen und schon sieht man eine Uhr die mitläuft.

Nach ein paar Sekunden verschwindet es wieder,will man jetzt die Aufnahme anhalten einfach wieder auf das Display tippen und wieder auf das Recordsymbol tippen und schon ist sie beendet.

Bis hierher 5 Sterne.

Einen Abzug gibt es nur für die vielen Störrungen die man während einer Autofahrt hat.

Steht man hat man einen tollen Empfang ohne irgendwelche Störrunge weder Ton noch Bildmäßig.

Es werden 7 Stunden angegeben die man mit einer vollen Batterie damit TV sehen kann,Ich bin gestern mit einer vollen Batterie gerade mal auf 2,5 Stunden gekommen.

Natürlich muss man auch bedenken wie alt ist ein Handy und der Akku hat man die Helligkeit auf voll aufgedreht usw.

Wenn es jetzt noch Möglich wäre,dass man das Handy gleichzeitig an den Zigarettenanzünder anschliessen kann,dann wäre es perfekt.

Nichts desto trotz ein super genilaes und kleines Stück Elektronik das richtig Freude macht.

Ps: Bevor man es kauft Bitte vorher informieren ob DVB-T Sender überhaupt empfangbar sind wo man es benützen will,in Österreich geht es auch nicht überall auch wenn es auf deren Homepage angekündigt ist.

Ich benützte es in Wien un da war es wunderbar mit dem Empfang 🙂

0

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*